“Bewegte Arbeit” bildet einen festen Bestandteil Ihrer Unternehmenskultur. Folgende Aspekte spielen dabei mit:

  • Funktionelle, ergonomische, ästhetische, ordentliche Arbeitsplätze und Arbeitsräume
  • Bewegung, Entspannung, Ernährung, Arbeitssicherheit und Kommunikation für alle Mitarbeitenden
  • Arbeiten im dynamischen Sitzen, Stehen, Wandeln, Liegen
  • Häufige Bewegungs- und Entspannungspausen
  • Bewegter und erlebbarer Wissens- und Informationsaustausch über alle Sinne
  • Kreatives, konstruktives Präsenzmanagement

Mit meiner Unterstützung starten Sie ein nachhaltiges Projekt “Bewegte Arbeit”. Dabei gehen wir wie folgt vor:

  • Analysieren, Sensibilisieren
  • Schulen, Beraten, Koordinieren
  • Erfolgskontrolle
  • Sichern der Kontinuität